Out Of The Box

...ist ein Projekt der Schauspielerin, Choreografin und Clownin Florentine Schara. Unter diesem Label entwickelt sie mit Künstlern unterschiedlicher Sparten spannende Theaterprojekte, bei denen jedes Handwerk in die eigene Trickkiste greift. So entstehen tragische, komische und oftmals poetischen Momente - out of the box eben.

Die erste Produktion Paula Feuerborns Büchsen der Pandora ist eine Reise durch das Universum der Paula Feuerborn in Spiel, Musik und Trickfilm.

[ Fotos ] [ Trailer ]

Für "Paula Feuerborns Büchsen der Pandora" bereichern der Komponist Henning Fuchs, der Regisseur Stefan Lochau und der Trickfilmkünstler Sven Mücke das Team. So entsteht eine spannende Mischung aus Schauspiel, physical theatre und Musik mit bezaubernden, bewegten und bewegenden Bildern.

Paula Feuerborn lebt abgeschottet von der Außenwelt dahin. Ihr einziger Bezug sind eine Puppe, sowie Konservendosen und Einmachgläser mit Paulas haltbar gemachten Sehnsüchten und eingekochten Erinnerungen - eigentlich einst verschlossen, um für immer weggesperrt zu bleiben.
Skurrile Situationen, poetische Bilder, menschliche Abgründe. Stückchen für Stückchen legt Paula ihr tiefvergrabenes Geheimnis frei...

Die Premiere fand im Rahmen der Pankower Theatertage
(23.09.2015, 20:00) in der danziger50 statt.

Idee, Performance, Texte: Florentine Schara
Regie: Stefan Lochau
Musik: Henning Fuchs
Visuals: Sven Mücke